Pressemitteilungen

  • Zum Staatsbesuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping in Berlin haben die Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) und der Verein der Tibeter in Deutschland (VTD) heute vor dem Schloss Bellevue und vor dem Bundeskanzleramt demonstriert. Tibet-Unterstützer haben mit einem großen Banner „Xi, Dialog statt Gewalt in Tibet!“ und einem Fotostunt Xi Jinping dazu aufgefordert, die Gewalt […]

    Weiterlesen
  • Berlin, 10. März 2014. Bundesweit finden in rund 30 Städten Protestaktionen gegen anhaltende Menschenrechtsverletzungen in Tibet statt. Die Aktionen sind Teil der Kampagne „Flagge zeigen für Tibet!“ der Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID). In Hamburg, Frankfurt und München finden jeweils Kundgebungen vor den chinesischen Konsulaten statt. In Berlin hält die TID am Nachmittag eine Mahnwache […]

    Weiterlesen
  • Mit einer Installation von Portraits der 127 Tibeter, die sich seit 2009 aus Protest gegen die chinesische Unterdrückungspolitik selbst verbrannt haben und einem großflächigen Protest-Banner machen Exil-Tibeter und Tibet-Unterstützer am 10. März vor der chinesischen Botschaft auf die untragbaren Missstände in Tibet aufmerksam. Veranstaltet wird die Mahnwache und Protestaktion von der Tibet Initiative Deutschland e.V. […]

    Weiterlesen
  • Berlin, 03. März 2014. Hunderte Städte, Gemeinden und Landkreise hissen am 10. März an Rathäusern und öffentlichen Gebäuden die tibetische Flagge. Sie beteiligen sich damit an der Kampagne der Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) „Flagge zeigen für Tibet!“ und senden ein starkes politisches Signal an die deutsche Bundesregierung. „Am 10. März erinnern wir an den […]

    Weiterlesen
  • Berlin, 13.01.2014 –Die Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) startet heute die bundesweite Kampagne „Flagge zeigen für Tibet!“. Die TID ruft seit 1996 Landkreise, Städte und Gemeinden dazu auf, die tibetische Flagge an ihren Rathäusern zu hissen. Damit bestärken sie das Recht der Tibeter auf Selbstbestimmung und sprechen sich gegen die Menschenrechtsverletzungen in Tibet aus. Die […]

    Weiterlesen